Infos

Hauptbüro Parsenn, Promenade 157, 7260 Davos Dorf

Telefon +41 81 416 24 54 info@ssd.ch

Öffnungszeiten Winter:

täglich 08:30 – 17:30 Uhr

Lageplan

 

FAQ

 

Allgemeines

Welche Kurse kann ich in der Schneesportschule besuchen? Neben Ski-, Snowboard- und Langlaufkursen bieten wir noch verschiedene andere Schneesportkurse an:

 

    • Freeridekurse (auf Voranmeldung, mindestens 3 Personen)

 

    • Skitouren

 

    • Telemark

 

    • Schneeschuhlaufen

 

Wo sind die Treffpunkte der Schneesportschule?

 

    • Bolgen (Davos Platz, Anfänger und Fortgeschrittene)

 

    • Bünda (Davos Dorf, Anfänger)

 

    • Parsenn (Davos Dorf, Fortgeschrittene)

 

    • Hofmänner Sport / Langlaufzentrum (Langlauf)

 

Findet der Unterricht bei jedem Wetter statt? Die Kurse werden bei jeder Witterung durchgeführt. Ausnahmen bilden einzig die Einstellung der Bergbahnen.

Verkauft die Schneesportschule Geschenk-Gutscheine? Ja. Sehr gerne stellen wir Ihnen Gutscheine über eine bestimmte Leistung oder einen Betrag aus. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf: +41 81 416 24 54,  info@ssd.ch

Klassenunterricht

Unterrichtszeiten Klassenunterricht Bolgen: Sonntag / Montag – Freitag 10:00 – 12:00 / 14:00 – 16:00 Uhr Bünda: Montag – Freitag 10:00 – 12:00 / 14:00 – 16:00 Uhr Parsenn: Montag – Freitag 10:00 – 12:00 / 14:00 – 16:00 Uhr. Der Unterricht findet ab 4 Personen statt. Zusätzlicher Snowboard und Ski Weekendkurs für Anfänger: Samstag 14:00 – 16:00; Sonntag 10:00 – 12:00 / 14:00 – 16:00. Voranmeldung erforderlich!

Wie erfolgt die Klasseneinteilung? Die Klasseneinteilung wird vor Ort von den Schneesportlehrern vorgenommen. Die Einstufung erfolgt gemäss der Swiss Snow League, dem Schulungssystem des Schweizer Ski- und Snowboardschulen Verbandes. Kinder, die bereits einmal die Swiss Snow League besucht haben, werden entsprechend ihrem Booklet eingeteilt.

Brauchen Einsteigerklassen eine Liftkarte? Nein. Die Benützung der Tallifte ist im Unterrichtspreis inbegriffen (bis Level Blue Star). Einsteigerklassen erhalten für die Ausflüge in die Skigebiete über den Lehrer bei der SSD vergünstigte Tageskarten.

Wann finden die Skirennen / Rangverkündigungen statt? Die Skirennen finden freitags statt. Tal-Klassen (Snowgarden – Red Prince) auf Bünda und Bolgen. Obwald-Klassen (ab Red King) bestreiten das Rennen am Vormittag auf dem Rinerhorn. Genaue Startzeiten erhalten Sie am Freitagmorgen vom Skilehrer. Die Snowboardrennen (Boardercross) finden freitags ebenfalls auf dem Rinerhorn statt. Die Rangverkündigung findet jeweils im Anschluss an das Rennen statt.

Erhalten die Kinder ein Andenken? Alle Kinder, die am Kinderrennen teilnehmen, erhalten eine Medaille.

Was geschieht wenn meine Klasse zu schwach/stark ist? Der Lehrer wird dies im Verlauf des Unterrichts rasch bemerken und Sie der richtigen Klasse zuteilen. Ein Klassenwechsel ist jederzeit möglich.

Muss ich mich abmelden, wenn ich kurzfristig nicht am Klassenunterricht teilnehmen kann? Der Lehrer würde es schätzen!

Muss ich mein Kind in der Mittagspause abholen? Nein. Bei Ganztageskursen (ab Red King aufwärts) verbringen die Schüler die Mittagszeit mit dem Lehrer in einem Restaurant im Skigebiet. Bitte geben Sie dazu ihrem Kind ca. CHF 25.00 für das Mittagessen mit. Kinder, welche im Tal unterrichtet werden, haben die Möglichkeit die Mittagsbetreuung im Bolgenplaza oder im Hotel Bünda zu besuchen. Bitte frühzeitig in einem der Verkaufsbüros Coupons dazu kaufen.

Wo kann ich mein Kind nach dem Unterricht abholen? Immer dort, wo Sie es am Morgen dem Lehrer übergeben haben.

Privatunterricht

Ist Privatunterricht jederzeit möglich? Privatunterricht ist jeden Tag zu bestimmten Zeiten möglich. Wir empfehlen Ihnen, den Unterricht im Voraus zu reservieren.

Wo findet der Privatunterricht statt? In allen Skigebieten der Region Davos/Klosters. Sie können sich dabei an einem der markierten Treffpunkte der Schneesportschule mit Ihrem Lehrer treffen oder sich von Ihm im Hotel abholen lassen.

Bis wann kann ich meine Privatbuchung kostenlos annullieren? Alle Annullierungen müssen bis 17:30 Uhr am Vorabend des Unterrichts über das Hauptbüro erfolgen. Spätere Annullierungen werden zu 100 % verrechnet.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

.

Corporate Governance

Die Idee